HOMEProdukteThemenUnternehmenAktuellKontakt
Deutsch | English | Srpski
 
Produkte > QAS - Werkzeug für den Software Test > Überblick > QAS.PTAR

QAS.PTAR – PROBLEM TRACKING AND REPORTING

Gefundene Fehler sind nicht bloß lästige Probleme. Zuallererst bieten sie die Chance, das erkannte Problem zu beseitigen, sie geben aber auch Auskunft über die Qualität der Entwicklung. OBJENTIS Sieht sie aber auch als Chance für das Unternehmen und auch für die Kunden, für künftige Aufgaben zu lernen und Fehler zu vermeiden. Voraussetzung dafür ist allerdings ein zuverlässiges Fehlerverfolgungswerkzeug - OBJENTIS hat die Lösung.

Mit QAS.PTAR bietet OBJENTIS praxisorientierte und robuste Werkzeuge für den Entwicklungs- und Testprozess.

 

QAS.PTAR ist das verbindende Werkzeug für Developer, Tester und Manager.

Neu gefundene Probleme werden in QAS.PTAR dokumentiert, priorisiert und automatisch an den jeweilig Verantwortlichen zugewiesen.

 

Durch den an reale Unternehmensstruktur anpassbaren Workflow wird

der Problem-Zyklus perfekt abgebildet: Nämlich so, wie er tatsächlich auch gelebt wird.

Die Modellierung der Produkte, Projekte, Komponenten, Zuständigkeiten oder Fehlerzustände erlaubt die flexible Skalierung - Gesteuert durch die Projekterfordernisse.

 

Verschiedene Stufen der Benutzerführung sowie individuelle Sichten decken die spezifischen Anforderungen unterschiedlicher Benutzergruppen ab.

 

Mit QAS.PTAR bestens informiert

 

Informationen für das Management, wie periodische Fehleranalysen oder Statusreports, sind über mitgelieferte und frei erweiterbare Statistiken, Auswertungen und Berichte abrufbar.

 

Standardisierte XML Schnittstellen erlauben die Einbindung und das reibungslose Zusammenspiel mit anderen elementaren Komponenten einer Test-Landschaft - wie Helpdesk-, Testfall- oder Change Request-Datenbank.

 

Systemumgebungen

 

QAS.PTAR kann als komplett eigenständiges System oder in Verbindung mit anderen QAS.* Komponenten betrieben werden.

 

So kann über die Ergebnisrückführung das Resultat aus dem automatischen und manuellen Test in QAS.TCS ebenso einfließen wie die Eskalation eines qualifizierten Problembericht aus der HelpDesk Anwendung QAS.DESK.

 

QAS.PTAR garantiert mit seiner normierten XML-Schnittstelle auch die problemlose Integration in andere bestehende 3rd Party Umgebungen.

 

QAS.PTAR steht als Desktop-Lösung und als Web-Browser Anwendung zur Verfügung.

 

Die Vorteile auf einen Blick

 

Problem-Dokumente bekommen von Beginn an den richtigen Stellenwert:

 

* Projektübergreifende Fehlerverfolgung

* Hierarchischer Produkt- und Komponentenaufbau

* Flexible Definition des Workflows

(inkl. Einbindung komplexer, programmierter Bedingungen)

 

* Durchgängige Historisierung

* Aktiver Benachrichtigungsdienst

* Unterstützung verteilter Architekturen

* Zusätzliches Problem Tracking via Mail-In

* Mehrschichtige Zugriffshierarchien und Zuständigkeiten

* Einstellung globaler und privater Sichten

 

Information am laufenden Band

 

QAS.PTAR beantwortet Fragen:

 

* Wie sieht die aktuelle Fehlerverteilung aus?

* Wie viele offene Probleme für das Produkt X liegen bei Test bzw. Development?

* Mit welcher Version werden welche Probleme gelöst sein? Wer ist dafür zuständig?

* Welche Probleme wurden zu Change Requests eskaliert?

 

In QAS.PTAR sind Ihre Probleme sicher aufgehoben: Lückenloses Problem Tracking - vom Aufspüren, über Behebung, bis zur Wartung.

 

 

 

SEARCH

SITEMAP

BEISPIELE

 

   Gesamtansicht

   Problemdokument

   Zustandswechsel_1

   Zustandswechsel_2

   Weiterleiten

 

 

AGB | IMPRESSUM | KONTAKT   © OBJENTIS 2014